Reiterbogen Forum

reiterbogenfreundliche Verbände

Robinho

Mir schwebt da ein dezentrales, demokratisches System vor, dem sich Turnierveranstalter anschließen können, wenn sie wollen. Das würde die Notwendigkeit von Verbänden hinterfragen und wäre idealerweise mit keinen Kosten verbunden. Dessen Ziel ist eine turnierübergreifende Vergleichbarkeit mittels eines Rankingsystems, wie es in anderen Sportarten längst Usus ist.

Es ist doch ein Unding, dass man in einem bestimmten Verband Mitglied sein muss, um an einem Turnier teilnehmen zu dürfen! Da fragt man sich doch, was der Verband dafür überhaupt leistet und warum diese Mitgliedschaft notwendig ist, wenn man doch eh Startgeld bezahlt.

Wenn man auch die Datenverwaltung dezentral machen möchte, ginge das über ne Blockchain, wobei die Authentizität der Daten möglicherweise über das Ranking der Teilnehmer abgesichert sein könnte. Bleibt die Frage, wie sich Fake-Turniere mit Fake-Teilnehmern verhindern ließen, aber ein unlösbares Hindernis sehe ich darin nicht.

Append

(Leave this as-is, it’s a trap!)

Only the original author or a moderator can append to this post.

Pro tip: Use markup to add links, quotes and more.

Your friendly neighbourhood moderators: admin